Aktuelle Adressen

Zielgruppengenaue Adressdaten zur
Neukundengewinnung durch Direktmarketing
 

Direktmarketing

Wir bieten eine B2B Adressdatenbank mit über 4 Millionen Firmenadressen und 2,8 Million Privatadressen von potentiellen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sie für Ihr Direktmarketing einsetzen können.

Branche suchen

B2B Adressen kaufen

So einfach wählen Sie Ihre Zielgruppe für Ihre Mailingaktion aus. Innerhalb von 5 Minuten können Sie mit Ihrer Direktmarketingaktion loslegen und neue Kunden gewinnen!

B2B Adressen kaufen

Zielgruppe auswählen

Adressen selektieren

Online bezahlen

Daten sofort downloaden

Alle Adressdaten werden als CSV Datei zum direkten Download bereit gestellt und können problemlos in EXCEL™ importiert werden.

Adressen kaufen
Adressen kaufen

SEHR GUT
4.7 / 5.0 bei 51 Kundenbewertungen

Marcus K. aus Porta Westfalica
schrieb am 16.10.2017 - 23:55

Einfache und unkomplizierte Auswahl der gesuchten Architekten.
IP-Adresse: 188.108.139.149

weitere 51 Kundenbewertungen

Werbeaktion an Rettungsdienste war erfolgreich


 
 
Geschrieben von am
Tags: Firmenadressen kaufen Direktmarketing Beispiel Direktmarketing

Werbeaktion an Rettungsdienste war erfolgreichManchmal lohnt es sich auch in Nieschenmärkte vor zu dringen. Die Beschaffung der Adressen ist dabei jedoch nicht ganz einfach. Unser Kunde Dirk S. aus Hessen betreibt einen Handel mit Sanitätsartikeln. Der gelernte Rettungsassistent hat sich auf die Ausstattung von Sanitäts- und Rettungsdiensten spezialisiert. Das Gewerbe wird nebenberuflich betrieben. Im Hauptberuf ist Herr S. immer noch bei einer Hilfsorganisation als Rettungsassistent angestellt. Auch im Rettungsdienst muss gespart werden. Deshalb greifen die Hilfsorganisationen, die eigentlich eigene Beschaffungsstellen haben auch gerne auf andere Anbieter von Ausrüstungsgegenständen und Verbrauchsmaterialien zurück. Seine ersten Kunden hat Herr S. durch eine Direktmarketing Aktion gewonnen, bei der er Rettungsdienste aus der Region angeschrieben hatte und einige Verbrauchsartikel wie EInweghandschuhe und Einweg EKG Elektroden deutlich günstiger anbot, als die Mitbewerber.Die Adressen für dieses Mailing stammten von einem Branchenportal im Intenet. Mittels Copy und Paste hatte Herr S. sich eine Serienbriefdatei erstellt. DIe erfreulich hohe Anzahl an Rückmeldungen auf seine Werbeaktion hat ihn ermutigt nun Rettungsdienste im gesamten Bundesgebiet zu kontaktieren.

Die Direktmarketingaktion an Rettungsdienste

Nachdem Herr S. die Adressen für die erste Direktmarketing Aktion noch mühsam selbst recherchiert hatte, beschliesst er für seine nächte Direktmarketing Aktion Firmenadressen von Rettungsdiensten zu kaufen. Er findet auch sehr schnell diverse Anbieter im Internet. Dort findet er aber entweder nur Anbieter, die offensichtlich viel zu wenig Rettungswachen erfasst haben, oder aber Anbieter, die einfach die Adressen von Hilfsorganisationen unter dem Ttel "Organisationen des Rettungswesens" zusammen gefasst haben. Hier verstecken sich aber auch die Anschriften von Sozialberatungsstellen und mobilen Pflegediensten. Er recherchiert eine ganze Zeit lang im Internet und stösst dann auf die Adressen von Adress-Data.de. Hier werden 1757 Adressen von Rettungswachen und Rettungsdienste zum Preis von 176 € angeboten. Im Gegensatz zu vielen anderen Adressverlagen darf er diese Adresslisten beliebig oft nutzen. Er entschliesst sich zum Kauf der Adressen. Die Adressen stehen nach dem Checkout sofort zum Download bereit. Er kann die Adressen sofort in WORD™ importieren und einen vorbereiteten Serienbrief erstellen. Herr S. bewirbt dort neben Verbrauchsmaterialien, wie Einweghandschuhen, EKG Elektroden und Tragelaken auch einige hochwertige Produkte aus seinem Sortiment. So bietet er Notfallrucksäcke an, die er aus Italien importiert und im eigenen Hause bestückt. Da im Rettungsdienst bis vor kurzem noch Aluminiumkoffer im Einsatz waren, diese aber jetzt Stück für Stück durch die wesentlich vorteilhafteren Notfallrucksäcke aus stabilem Nylon Cordura Gewebe ersetzt werden, erhofft er sich ein gutes Geschäft. Um einen besonderen Anreiz zum Kauf zu erzielen fügt er jedem Brief einen Rabattcode in Höhe von 10 Prozent für Bestellungen im Online Shop seines Unternehmens bei. Herr S. druckt die Serienbriefe aus und tütet aus Kostengründen Briefe selbst ein. Die Briefe verschickt er mit der Dialogpost der Deutschen Post..

 

Die Auswertung der Direktmarketing Aktion

Gespannt wartet Herr S. auf die ersten Rückmeldungen. Tatsächlich kann er bereits wenige Tage nach der Werbeaktion einen erhöhten Traffic auf seiner Firmenwebsite erkennen. Die ersten Bestellungen lassen nicht lange auf sich warten. Leider bestellen die Hilfsorganisationen aber meist ungefüllte Notfallrucksäcke, da hier anscheinend nur die alten in die Jahre gekommenen Koffer ausgetauscht werden, aber nicht die Inhalte. Trotzdem werden auch gefüllte Notfallrucksäcke bestellt. Diese Bestellungen kommen aber zu seinem Erstaunen von Privatpersonen. Anscheinend gibt es hier einen Markt, den er bisher nicht erreichen konnte. Eingelöst wird aber immer der Rabattcode aus seiner Mailing Aktion. Die Kosten für die Mailingaktion konnte Herr S. schnell einspielen, darüber hinaus hat er sogar einige Stammkunden aus dem Bereich der Rettungsdienste gewinnen können. Diese bestellen nun regelmäßig aus seinem Online Shop
Simone Peters
Simone Petershat Soziologie an der Westfälische Wilhelms-Universität in Münster studiert und ist seit 2005 im Netz unterwegs. Sie arbeitet heute als Sales Managerin bei Adress-data.de und schreibt in regelmäßigen Abständen in diesem Blog zu den Themen Direktmarketing und Dialogmarketing.. Simone Peters

Hohe Kundenzufriedenheit

Kundenbewertung von Adress-Data.de (4.7 von 5 Sternen) bei 51 Bewertungen

  Blog durchsuchen

  Durchsuchen Sie unseren Direktmarketing Blog


 

Direktmarketing Infos

Storytelling macht Werbung erfolgreich

Unsere Adressen bieten viele Vorteile

DSGVO Werbebriefe sollten Datenschutz beachten

DSGVO verunsichert Kunden

Werbebriefe sind ein Dialog mit dem Leser

Und was habe ich davon? Der Kundennutzen

Direktmarketingkampagne an Architekten war erfolgreich

Dialogmarketing - Im Dialog mit dem Kunden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Anwaltskanzleien

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Landwirte

Blog Archiv

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Markenschutz
Regionales Marketing
Werbetexte schreiben
Nielsenregionen
Werbepsychologie
Emailmarketing
Firmenneugründungen
Recht
Statistik
Beispiele aus der Praxis
Schweiz
Österreich
Privatadressen kaufen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Impressum

Datenschutz
 
In Kooperation mit unserem Partner www.firmenadressen-discount.de

Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adressen-kaufen.at