Aktuelle Adressen

Zielgruppengenaue Adressdaten zur
Neukundengewinnung durch Direktmarketing
 

Direktmarketing

Wir bieten eine B2B Adressdatenbank mit über 4 Millionen Firmenadressen und 2,8 Million Privatadressen von potentiellen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sie für Ihr Direktmarketing einsetzen können.

Branche suchen

B2B Adressen kaufen

So einfach wählen Sie Ihre Zielgruppe für Ihre Mailingaktion aus. Innerhalb von 5 Minuten können Sie mit Ihrer Direktmarketingaktion loslegen und neue Kunden gewinnen!

B2B Adressen kaufen

Zielgruppe auswählen

Adressen selektieren

Online bezahlen

Daten sofort downloaden

Alle Adressdaten werden als CSV Datei zum direkten Download bereit gestellt und können problemlos in EXCEL™ importiert werden.

Adressen kaufen
Adressen kaufen

SEHR GUT
4.7 / 5.0 bei 51 Kundenbewertungen

Marcus K. aus Porta Westfalica
schrieb am 16.10.2017 - 23:55

Einfache und unkomplizierte Auswahl der gesuchten Architekten.
IP-Adresse: 188.108.139.149

weitere 51 Kundenbewertungen

Email Marketing wird zu oft vernachlaessigt


 
 
Geschrieben von am
Tags: Direktmarketing Emailmarketing Statistik

Email Marketing wird zu oft vernachlaessigtEmail Marketing fristet in Deutschland meist ein Nischendasein. Möglicherweise liegt das daran, dass das Versenden von emails ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung des Empfängers grundsätzlich eine unzumutbare Belästigung darstellt und damit unlauter gem. § 7 Abs. 1 S. 1, §7 Abs. 2 Nr. 3 UWG ist (§7 UWG) ist. Bei der Planung der Werbestrategien wird vermutlich schon deshalb das Email Marketing oft unterbudgetiert. Hier deshalb einmal ein paar Zahlen und Fakten zum Email Marketing. Die Zahl der täglich von Unternehmen verschickten Mails liegt aktuell bei geschätzten 144 Milliarden emails. Immerhin mehr als die Hälfte der Verbraucher bevorzugen die Möglichkeit der Email um mit Marken zu kommunizieren (Epsilon Studie 2013).

Newsletter

Bei der Erstellung von Newslettern sollte sorgfältig darauf geachtet werden, dass die Email nicht nur auf dem Desktop im Büro, sondern auch auf Mobilen Geräten korrekt dargestellt werden kann. Immerhin 80% der Empfänger eines Newsletters löschen diesen, wenn er auf dem Smartphone nicht richtig dargestellt wird. 30% der Empfänger eines solchen Newsletters klicken auf den Abmeldelink. 80% der erfolgreichsten Email Kampagnen setzt auf prominente Call to Action-Elemente und Fake Player statt auf schicke Designs. Und noch etwas ganz Erstaunliches fördert eine andere Studie zutage. 81% der Befragten bevorzugen laut der von von promio.net durchgeführten Umfrage individualisierte Newsletter-Inhalte. 51% aller Befragten dieser Studie waren damit einverstanden, dass Unternehmen Informationen über ihr Klick- und Nutzungsverhalten erheben und zur Individualisierung nutzen. Dies erstaunt in Zeiten, wo Datenschutz eine immer wichtigere Rolle spielt.

E-Mail-Marketing ist effektiv und verkaufsstark

 
Um somit keine falschen Budget Entscheidungen zu treffen, ist eine genauere Betrachtung des E-Mail-Marketing für jedes Unternehmen enorm wichtig. E-Mail-Marketing ist effektiv und verkaufsstark, das belegen auch die Ergebnise der Forrester-Studie, in der 77.000 Online-Transaktionen untersucht wurden. Die Studie unterstreicht im Ergebnis die hohe Effektivität von Werbemails beim Abverkauf. So war fast jeder dritte Sale per E-Mail initiiert.

Email Marketing niemals ohne Einwilligung

Emails darf man niemals ohne vorherige Einwilligung des Empfängers versenden. Es gibt tatsächlich zahlreiche Anbieter von Adressen, die suggerieren, dass man solche eMail Adressen incl. Opt-in kaufen kann. Tatsächlich muss der Empfänger einer eMail aber jedem Versender einer eMail im Vorfeld ausdrücklich den Versand von Emails ausdrücklich erlauben. Eine generelle Einwilligung zum Empfang von emails gibt es nicht.
Peter Müller
Peter Müllerist seit 1995 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 25 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern IT, Direktmarketing und SEO. Peter Müller

Kommentare

Gibt es eigentlich irgendwo eine Opt-in-Klausel, die wirklich gerichtlich anerkannt wird?
geschrieben von Simone Kahn am 29.09.2016

Hohe Kundenzufriedenheit

Kundenbewertung von Adress-Data.de (4.7 von 5 Sternen) bei 51 Bewertungen

  Blog durchsuchen

  Durchsuchen Sie unseren Direktmarketing Blog


 

Direktmarketing Infos

Storytelling macht Werbung erfolgreich

Unsere Adressen bieten viele Vorteile

DSGVO Werbebriefe sollten Datenschutz beachten

DSGVO verunsichert Kunden

Werbebriefe sind ein Dialog mit dem Leser

Und was habe ich davon? Der Kundennutzen

Direktmarketingkampagne an Architekten war erfolgreich

Dialogmarketing - Im Dialog mit dem Kunden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Anwaltskanzleien

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Landwirte

Blog Archiv

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Markenschutz
Regionales Marketing
Werbetexte schreiben
Nielsenregionen
Werbepsychologie
Emailmarketing
Firmenneugründungen
Recht
Statistik
Beispiele aus der Praxis
Schweiz
Österreich
Privatadressen kaufen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Impressum

Datenschutz
 
In Kooperation mit unserem Partner www.firmenadressen-discount.de

Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adressen-kaufen.at