Aktuelle Adressen

Zielgruppengenaue Adressdaten zur
Neukundengewinnung durch Direktmarketing
 

Direktmarketing

Wir bieten eine B2B Adressdatenbank mit über 4 Millionen Firmenadressen und 2,8 Million Privatadressen von potentiellen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sie für Ihr Direktmarketing einsetzen können.

Branche suchen

B2B Adressen kaufen

So einfach wählen Sie Ihre Zielgruppe für Ihre Mailingaktion aus. Innerhalb von 5 Minuten können Sie mit Ihrer Direktmarketingaktion loslegen und neue Kunden gewinnen!

B2B Adressen kaufen

Zielgruppe auswählen

Adressen selektieren

Online bezahlen

Daten sofort downloaden

Alle Adressdaten werden als CSV Datei zum direkten Download bereit gestellt und können problemlos in EXCEL™ importiert werden.

Adressen kaufen
Adressen kaufen

SEHR GUT
4.7 / 5.0 bei 51 Kundenbewertungen

Marcus K. aus Porta Westfalica
schrieb am 16.10.2017 - 23:55

Einfache und unkomplizierte Auswahl der gesuchten Architekten.
IP-Adresse: 188.108.139.149

weitere 51 Kundenbewertungen

Kunden aus der DDR - Was Nielsen Regionen verraten


 
 
Geschrieben von am
Tags: Direktmarketing Privatadressen Nielsenregionen Beispiele Direktmarketing Regionales Marketing

Kunden aus der DDR - Was Nielsen Regionen verratenUnser Kunde Herr S. betreibt ein Ladengeschäft in Berlin. Er hat sich auf Produkte aus der ehemaligen DDR spezialisiert. Zur Zeit des Mauerfalls absolvierte er gerade seinen Grundwehrdienst in der Nationale Volksarmee. Er hat die DDR also selbst noch erlebt. Seine Stammkundschaft sind Kunden aus der ehemaligen DDR. Touristen verirren sich eher selten in den kleinen Laden. Wenn Touristen auftauchen, dann kaufen sie Warenkörbe von durchschnittlich 17 EUro. Besonders beliebt bei seinen Stammkunden sind Produkte, wie Filinchen, Nudossi Brotaufstrich und natürlich die Spreewaldgurken.Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Mauerfall ist es erstaunlich, dass es diese Ostalgie tatsächlich noch zu geben scheint. Die Ostprodukte von Herrn S. kann man auch bequem per Mausklick in seinen Online Shop bestellen.

Direktmarketing Aktion an Kunden aus der DDR

Herr S möchte mehr Kunden in seinen Kleinen Ost-Laden locken. Er plant dazu eine Direktmarketingaktion mit der Post an Haushalte in der Umgebung. Er weiss aber, dass er fast jeden Tag eine neue Pizzakarte als Postwurfsendung in seinem Briefkasten findet. AUfgrund der Vielzahl dieser Postwurfsendung würde seine Werbung vermutlich kaum Beachtung finden. Er entscheidet sich deshalb zum Versand von adressierten Werbebriefen. Jedem Werbebrief soll ein Gutschein in Höhe von 10 Euro beigefügt werden, der bei einem Einkauf ab 50 Euro Warenwert eingelöst werden kann. Die für den Versand notwendigen Adressen will er bei Adress-Data kaufen. Eigentlich sucht er nur Kunden im ehemaligen Ost-Berlin. Weil er Berlin aber nur als Bundesland auswählen kann und ihm die Suche über Postleitzahlen zu aufwändig ist, kontaktiert er den Kundenservice von Adress-data.de. Hier erfährt er, dass die Nielsenregion Nielsen Vb exakt seinen Kundenkreis trifft. Die nach der Firma Nielsen benannten Nielsen Regionen ^berücksichtigen das unterschiedliche Konsumverhalten der Verbraucher in einem bestimmten Gebiet. Innerhalb eines Nielsen-Gebietes ähnelt sich das Verbraucherverhalten sehr. Die Nielsen-Region Vb bildet das Gebiet des ehemaligen Ost Berlins ab.

Nielsen Vb bildet die Hauptstadt der DDR ab

 
Verbraucher aus dem Westteil Berlins kennen als Ostprodukte höchstens Rotkäppchen Sekt, oder Radeberger Pils. In der Nielsenregion Vb dagegen kann Herr S. die Kunden emotional mit seiner Werbung ansprechen. Er entscheidet sich zum Kauf von 1200 Privatadressen aus der Nielsenregion Vb. Für die Werbeaktion hat er sich einen 10 seitigen Flyer im DIN lang Format erstellen lassen, der einen Teil der Ostprodukte vorstellt. Um Gewicht zu sparen hat er als Material 60 g Papier ausgewählt. Der Flyer wiegt somit lediglich 11 g. Auf das Anschreiben im A 4 Format druckt er jeweils einen Rabattgutschein in Höhe von 10 Euro auf. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin tütet er die Werbeschreiben von Hand selbst ein und versendet diese mit der Dialogpost. Das Porto für jeden Werbebrief beträgt lediglich 28 Cent.

Erhöhter Traffic im Onlineshop

bereits kurz nach dem Versand der Werbebriefe nimmt der Traffic im Online-Shop deutlich zu. es werden insgesamt 13 Gutscheine eingelöst. Bei einem Mindestbestellwert von 50 Euro erhalten die Neukunden also einen Rabatt in Höhe von 20 Prozent. Nach und nach werden aber auch im Ladengeschäft die ersten Gutscheine eingelöst. Der Warenkorb im Ladengeschäft ist durchschnittlich mit 61 Euro gefüllt, während der durchschnittliche Warenkorb im Onlineshop mit 51 Euro nur knapp über dem Mindestbestellwert liegt. Insgesamt konnte durch die Werbeaktion abzüglich der eingelösten Rabattgutscheine ein Umsatz von 2900 Euro generiert werden. Herr S. hat dadurch zwar lediglich die Kosten der Werbeaktion erwirtschaftet,aber er hat einige gute Stammkunden gewonnen.
Simone Peters
Simone Petershat Soziologie an der Westfälische Wilhelms-Universität in Münster studiert und ist seit 2005 im Netz unterwegs. Sie arbeitet heute als Sales Managerin bei Adress-data.de und schreibt in regelmäßigen Abständen in diesem Blog zu den Themen Direktmarketing und Dialogmarketing.. Simone Peters

Hohe Kundenzufriedenheit

Kundenbewertung von Adress-Data.de (4.7 von 5 Sternen) bei 51 Bewertungen

  Blog durchsuchen

  Durchsuchen Sie unseren Direktmarketing Blog


 

Direktmarketing Infos

Storytelling macht Werbung erfolgreich

Unsere Adressen bieten viele Vorteile

DSGVO Werbebriefe sollten Datenschutz beachten

DSGVO verunsichert Kunden

Werbebriefe sind ein Dialog mit dem Leser

Und was habe ich davon? Der Kundennutzen

Direktmarketingkampagne an Architekten war erfolgreich

Dialogmarketing - Im Dialog mit dem Kunden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Anwaltskanzleien

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Landwirte

Blog Archiv

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Markenschutz
Regionales Marketing
Werbetexte schreiben
Nielsenregionen
Werbepsychologie
Emailmarketing
Firmenneugründungen
Recht
Statistik
Beispiele aus der Praxis
Schweiz
Österreich
Privatadressen kaufen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Impressum

Datenschutz
 
In Kooperation mit unserem Partner www.firmenadressen-discount.de

Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adressen-kaufen.at