Aktuelle Adressen

Zielgruppengenaue Adressdaten zur
Neukundengewinnung durch Direktmarketing
 

Direktmarketing

Wir bieten eine B2B Adressdatenbank mit über 4 Millionen Firmenadressen und 2,8 Million Privatadressen von potentiellen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sie für Ihr Direktmarketing einsetzen können.

Branche suchen

B2B Adressen kaufen

So einfach wählen Sie Ihre Zielgruppe für Ihre Mailingaktion aus. Innerhalb von 5 Minuten können Sie mit Ihrer Direktmarketingaktion loslegen und neue Kunden gewinnen!

B2B Adressen kaufen

Zielgruppe auswählen

Adressen selektieren

Online bezahlen

Daten sofort downloaden

Alle Adressdaten werden als CSV Datei zum direkten Download bereit gestellt und können problemlos in EXCEL™ importiert werden.

Adressen kaufen
Adressen kaufen

SEHR GUT
4.7 / 5.0 bei 51 Kundenbewertungen

Marcus K. aus Porta Westfalica
schrieb am 16.10.2017 - 23:55

Einfache und unkomplizierte Auswahl der gesuchten Architekten.
IP-Adresse: 188.108.139.149

weitere 51 Kundenbewertungen

Werbetexte fürs Direktmarketing

So erstellen sie effektive Werbetexte. Unsere Autoren geben Tipps und Tricks zum Erstellen von Werbetexten weiter.

 :

Werbechancen im Postskriptum richtig nutzen

Geschrieben am 02.01.2017

Das Postskriptum hat auch die technische Revolution der elektronischen Textverarbeitung überstanden. Das, was man früher einem fertigen Brief nachträglich mit dem einleitenden Akronym „PS:“ hinzufügte, könnte man heute mit der Editierfunktion in den bereits geschriebenen Text einfügen. Tatsächlich wird das Postskriptum auch heute noch in vielen Werbebriefen verwendet. Warum eigentlich? Ist im Haupttext nicht schon alles gesagt? naja, in der Tat ist vielleicht könnte man das mit einem eindeutigen Ja beantworten, aber der Leser eines Werbebriefes liest nach dem Öffnen nicht gleich den ganzen Haupttext, sondern richtet sein AUgenmerk auf die Überschriften und eben auch auf das Posscriptum des Textes. Deshalb kommt dem Postskriptum eine besondere Bedeutung zu. Der Leser erwartet von den Überschriften und vom Postskriptum Schlüsselinformationen, die er dort daeshalb auch finden sollte.
weiterlesen

6 Tipps für gelungene Werbetexte

Geschrieben am 05.01.2017

Texte sprechen nur an, wenn sie lebendig wirken. Der Text darf also nicht für Lesefrust sorgen. Wenn ihr Text nur gleichförmig Inhalte wiedergibt, dann stellt sich sehr schnell Langeweile beim Leser ein. Und das führt zu hohen Abbruchraten. Aber, wie kann man Texte auflockern? Erzählen Sie kleine Geschichten und ziehen den Leser damit in ihren Bann. Auch rhetorische Gestaltungsmittel eignen sich, um den Leser in Bann zu ziehen. Gute Webtexte bieten Ihrem Leser die Möglichkeit selbst immer wieder Neues zu entdecken. Webtexte sind wie ein Gespräch unter vier Augen, sie können den Gegenüber nur nicht sehen, aber direkt ansprechen.
weiterlesen

Betreffzeile als Erfolgsfaktor

Geschrieben am 28.04.2017

Erfolg, oder Misserfolg einer email Direktmarketing Aktion entscheidet sich bereits in der Betreffzeile einer email. Die Betreffzeile ist also von entscheidender Bedeutung für das E-Mail-Marketing. Weil zu lange Betreffzeilen abgeschnitten werden, sollte die Betreffzeile also möglichst kurz sein. Aber reicht alleine das, damit die email überhaupt geöffnet wird? Bei weitem nicht, das zeigen diverse Studien von Unternehmen, die regelmäßig eMails versenden. Die Betreffzeile muss in der Kürze neugierig machen und die wichtigsten Informationen liefern. Aber wie macht man das? Wie sieht die optimale Betreffzeile einer email im email Marketing aus? Verglichen mit der Zeit, die in die Texte und das Design der email stecken, verbringen sie nicht genügend Zeit mit der Formulierung und dem Test der Betreffzeile. Tatsächlich wird die Betreffzeile meistens nur unzureichend getestet.
weiterlesen

Ein Werbebrief ist ein Dialog mit dem Leser

Geschrieben am 04.04.2018

Werbebriefe unterscheiden sich deutlich von einem reinen Infoblatt. Werbebriefe sind schriftliche Verkaufsgespräche, also ein Dialog mit potentiellen Neukunden. Kunden müssen in solchen Briefen direkt angesprochen werden. Dazu genügt es aber nicht ein paar Variablen durch gekaufte Daten von Adressenhändlern zu ersetzen. Persönliche Ansprache heißt auf die Probleme des Kunden ein zu gehen, Vertrauen auf zu bauen und seine Bedenken aus dem Weg zu räumen. Wenn sie einen Brief personalisieren, dann sollten Sie niemals übertreiben, denn wenn der Kunde das zweite Mal seinen Namen liest, könnte das schon einmal zu viel sein. Nicht alles, was moderne Textverarbeitungsprogramme ermöglichen, sollte auch für Werbebriefe genutzt werden.
weiterlesen

Der perfekte Werbebrief

Geschrieben am 30.04.2018

Der Werbebrief ist der Klassiker im Direktmarketing. Werbebriefe sind auch für Unternehmen mit kleinem Budget eine gute Möglichkeit zur Neukundengewinnung. Durch Studien mit einer Kamera, die die Blickrichtung des Auges aufzeichnet, weiß man, welche Elemente eines Werbebriefes die besondere Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen. Diese Erkenntnisse spiegeln die Ergebnisse von Studien aus der Werbepsychologie wieder. Wie sieht also der perfekte Werbebrief aus, der den Leser anspricht und Ihre Werbebotschaft transportiert? Es sind nur bestimmte Punkte, die vom Auge gescannt werden, während andere Passagen zunächst keine Beachtung finden. Erfolgreiche Werbebriefe nutzen die Erkenntnisse der Werbepsychologie.
weiterlesen

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Geschrieben am 28.05.2018

Der Überschrift kommt in einem Werbebrief eine ganz besondere Bedeutung zu. Sie entscheidet, ob Sie das Interesse des Lesers wecken können. In einem Werbebrief ersetzt die Überschrift die Betreffzeile Im Gegensatz zur klassischen Betreffzeile fasst die Überschrift den wesentlichen Inhalt des Werbebriefes zusammen. Die Headline soll Neugierde und Begehrlichkeit wecken. Die Überschrift muss also kurz und klar formuliert sein. Der Leser muss sie unmissverständlich verstehen, sonst wird er nicht weiterlesen. Die Überschrift des Werbebriefes schreiben Sie, nachdem der Werbebrief fertig gestellt ist. Nur, wenn die Überschrift den Leser anspricht, kann der Werbebrief erfolgreich sein. Sie sollten also ein wenig Zeit investieren, um die passende Überschrift zu finden.
weiterlesen

  Blog durchsuchen

  Durchsuchen Sie unseren Direktmarketing Blog


 

Direktmarketing Infos

Storytelling macht Werbung erfolgreich

Unsere Adressen bieten viele Vorteile

DSGVO Werbebriefe sollten Datenschutz beachten

DSGVO verunsichert Kunden

Werbebriefe sind ein Dialog mit dem Leser

Und was habe ich davon? Der Kundennutzen

Direktmarketingkampagne an Architekten war erfolgreich

Dialogmarketing - Im Dialog mit dem Kunden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Anwaltskanzleien

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Landwirte

Blog Archiv

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Markenschutz
Regionales Marketing
Werbetexte schreiben
Nielsenregionen
Werbepsychologie
Emailmarketing
Firmenneugründungen
Recht
Statistik
Beispiele aus der Praxis
Schweiz
Österreich
Privatadressen kaufen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Impressum

Datenschutz
 
In Kooperation mit unserem Partner www.firmenadressen-discount.de

Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adressen-kaufen.at