Aktuelle Adressen

Zielgruppengenaue Adressdaten zur
Neukundengewinnung durch Direktmarketing
 

Direktmarketing

Wir bieten eine B2B Adressdatenbank mit über 4 Millionen Firmenadressen und 2,8 Million Privatadressen von potentiellen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sie für Ihr Direktmarketing einsetzen können.

Branche suchen

B2B Adressen kaufen

So einfach wählen Sie Ihre Zielgruppe für Ihre Mailingaktion aus. Innerhalb von 5 Minuten können Sie mit Ihrer Direktmarketingaktion loslegen und neue Kunden gewinnen!

B2B Adressen kaufen

Zielgruppe auswählen

Adressen selektieren

Online bezahlen

Daten sofort downloaden

Alle Adressdaten werden als CSV Datei zum direkten Download bereit gestellt und können problemlos in EXCEL™ importiert werden.

Adressen kaufen
Adressen kaufen

Markenschutz und Markenrecht

Durch Eintragung einer Marke erhält der Inhaber das alleinige Nutzungsrecht zur Verwendung des Markennamens. Das MarkenG kennt aber einige Ausnahmen, die die Verwendung von Markennamen erlaubt.

 :

Vorsicht bei Werbung mit der Fussball WM

Geschrieben am 16.04.2018

Große Ereignisse, wie die Fußball WM, werfen Ihre Schatten voraus. Am 14.6.2018 beginnt die FIFA Fußball WM in Russland. Die Fußball WM in Russland verspricht hochspannende Spiele und mitfiebernde Fußballfans. Bei der letzten Fußball WM in Brasilien konnte die deutsche Nationalmannschaft immerhin den Titel holen. In Russland geht es um die Verteidigung dieses Titels. Was liegt also näher vom Bekanntheitsgrad dieses Großereignisses zu profitieren? Die Marketingstrategien reichen von Rabattaktionen über Gewinnspiele bis hin zu speziellen Produkten. Wer jedoch ein Stück vom großen Kuchen abhaben möchte, der ist gut beraten sich einmal mit dem dazugehörigen Markenschutz zu beschäftigen. Die FIFA™ hat sich im Vorfeld der Veranstaltung nicht nur das offzielle Emblem schützen lassen, sondern auch das offizielle Maskottchen, aber auch Einzelbegriffe und Kombinationen, wie beispielsweise Fußballweltmeisterschaft™ oder FIFA WORLD CUP™. Es ist also fast unmöglich mit auf den Zug auf zuspringen, ohne einen markenrechtlichen Verstoß zu begehen.
weiterlesen

Werbung mit fremden Marken

Geschrieben am 21.04.2018

Der Markenschutz verbietet es Dritten die Marke zu verwenden. Aber oft ist es in der Werbung nicht anders möglich, als den Markennamen zu erwähnen. Was ist also bei der Werbung mit fremden Marken erlaubt, was darf man auf gar keinen Fall tun?

Vertreibt man Zubehör, dass nur für ein bestimmtes Markenprodukt geeignet ist, kommt man bei der Bestimmungsangabe ohne Nennung der Marke nicht aus, wenn man dem Kunden eine verständliche und vollständige Information über die Bestimmung des Produktes zu übermitteln.
weiterlesen

  Blog durchsuchen

  Durchsuchen Sie unseren Direktmarketing Blog


 

Direktmarketing Infos

Storytelling macht Werbung erfolgreich

Unsere Adressen bieten viele Vorteile

DSGVO Werbebriefe sollten Datenschutz beachten

DSGVO verunsichert Kunden

Werbebriefe sind ein Dialog mit dem Leser

Und was habe ich davon? Der Kundennutzen

Direktmarketingkampagne an Architekten war erfolgreich

Dialogmarketing - Im Dialog mit dem Kunden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Anwaltskanzleien

Die richtige Headline fuer den Werbebrief finden

Erfolgreiche Dialogmarketingaktion an Landwirte

Blog Archiv

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Markenschutz
Regionales Marketing
Werbetexte schreiben
Nielsenregionen
Werbepsychologie
Emailmarketing
Firmenneugründungen
Recht
Statistik
Beispiele aus der Praxis
Schweiz
Österreich
Privatadressen kaufen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Impressum

Datenschutz
 
In Kooperation mit unserem Partner www.firmenadressen-discount.de

Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adressen-kaufen.at